Apr 03 2017

8. PCB-Designer-Tag

Jedes neue Elektronik-Design hat seine ganz speziellen Herausforderungen, die es zu meisten gilt. Sind es die vielen Bauelemente, die auf einem meist sehr begrenzten Raum zu platzieren sind, ist es die richtige Auswahl von Komponenten, wie z. B. dem Netzteil oder das Wissen über die ESD-Empfindlichkeit von Bauelementen, um nur einige zu nennen.

Der FED und die Elektronik Praxis möchte mit dem PCB-Designer-Tag Entwicklern, Leiterplatten- & Baugruppen-Designern und auch allen anderen Interessierten ein Stück weit Begleiter und guter Ratgeber beim Meistern von Herausforderungen sein. So können wir nur dazu aufrufen: Nutzen Sie die Gelegenheit Ihren persönlichen Wissensvorsprung auszubauen. Schneller, komprimierter und vor allem aus erster Hand kann Wissen nicht generiert werden. Zählen doch alle Referenten zu den anerkannten Spezialisten ihres Faches.

 

Dieses Jahr erwarten Sie folgende spannende Themen, die Ihr nächstes Layout bezogen auf Zeit, Entflechtung, Größe und Zuverlässigkeit positiv beeinflussen könnten.

  • 3D-Druck in der Elektronikfertigung
    Prof. Dr. Claus Emmelmann, LZN Laser Zentrum Nord GmbH
  • Proportionale Anschlussflächen – die Testergebnisse liegen vor!
    Rainer Taube, TAUBE ELECTRONIC GmbH
  • Das schwächste Glied entscheidet –Die ESD-Bauteilempfindlichkeit nimmt beständig zu
    Michael Günther, ESD Consult & Service
  • Zuverlässige Netzteile – reine Glückssache?Was Entwickler und Designer bei der Auswahl wissen sollten.
    Markus Rehm, IBR Ingenieurbüro Rehm
  • Entwicklung und Integration von Hochleistungs-, Hochfrequenz- Antennenmodulen für die Bereiche Smart Home, Automotiv, Medizintechnik usw. (englisch)
    NN, antenova-m2m
  • Schmaler, dünner, kleiner! Flex Schaltungen mit 25/25µm Strukturen und nur 170µm Dicke
    Pascal Oberson, Optiprint AG

 

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Dietmar Baar

 

9. Mai 2017 im Vogel Convention Center in Würzburg

Weitere Informationen zu Inhalten, Referenten und Anmeldung finden Sie hier

.

FED e.V. Fachverband für Design, Leiterplatten und Elektronikfertigung

Der FED vertritt die Interessen von über 680 Mitgliedern, das sind: und Leiterplatten- und Baugruppendesigner, Leiterplattenhersteller, EMS-Firmen, Anbieter von Fertigungsausrüstung, Software und Verbrauchsmaterialien, Prozess- und Technologiedienstleister. Seit seiner Gründung 1992 gibt der Fachverband für Design, Leiterplatten und Elektronikfertigung seinen Mitgliedern in Deutschland, der Schweiz und Österreich wertvolle Orientierung und Unterstützung bei den technischen Unternehmensprozessen und Entscheidungen. Schwerpunkt der Verbandsarbeit ist das Aufbereiten und Weitergeben von Fachwissen.

 

 Forum des FED

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.