Kategorienarchiv: Entsorgung

Jul 26

Saubere Industrieabwässer – mehr Umweltschutz in Jieyang

. Schwermetalle, Tenside, Öle, Farben – die Hein Chemische Verfahrenstechnik GmbH hat sich auf die Reinigung von industriellen Abwässern spezialisiert. Das mittelständische Unternehmen aus dem bayerischen Eching entwickelt Adsorptions-, Fällungs- und Flockungsmittel. In der Metal Eco City (MEC) in Jieyang will die Hein GmbH seinen Standort für China aufbauen. Das Marktpotential ist groß – die …

Weiter lesen »

Mrz 12

Verpackungsgesetz im Bundestag – VKU lehnt Verpackungsgesetz ab

. Freitag befasste sich der Bundestag in erster Lesung mit dem Verpackungsgesetz. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) lehnt den Entwurf ab. „Die geplanten Änderungen würden ein System verfestigen, das keine nachhaltigen ökologischen Fortschritte gebracht hat – aber hohe Kosten und einen immensen bürokratischen Aufwand verursacht“, so VKU-Vizepräsident Patrick Hasenkamp. Seit Jahren kritisiert der VKU die …

Weiter lesen »

Feb 14

Reinigung von Wärmeüberträgern Kühlkreisläufen Leitungssystemen

. . Reinigung von Wärmeüberträgern, Kühlkreisläufen und Leitungssystemen in der Industrie – Das Impulsspülverfahren sorgt für eine schnelle, und gründliche Reinigung von industriellen Systemen – chemiefrei, energieeffizient, wirtschaftlich und schonend . Ablagerungen, Biofilme und Fouling werden ohne Demontage der Anlage, oft auch während des laufenden Betriebes entfernt. Die Reinigung von Kühlschmierstoffsystemen oder verzweigten Kühlsystemen in …

Weiter lesen »

Nov 21

REACH – Schock für europäische Unternehmen

. . Informationspflicht über SVHC-Stoffe gilt jetzt auch für Teilerzeugnisse Am 10. September 2015 hat der Europäische Gerichtshof entschieden: Unter die in der Europäischen Chemikalienverordnung »REACH« geregelte Informationspflicht über besonders Besorgnis erregende Stoffe (SVHC – Substances of very high concern) in Produkten fallen auch Teilerzeugnisse. Nach Artikel 33 der Europäischen Chemikalienverordnung »REACH« ist der Lieferant …

Weiter lesen »

Sep 18

Technische Grundlagen der Wasserversorgung für Nichttechniker!

. . Vom 13. bis 14. Oktober 2015 ist es wieder soweit: Einmal im Jahr kommen unsere Trinkwasserexperten zusammen, um allen Kaufleuten und „Rechtlern“ praxisnah darzustellen, wie Trinkwasser gewonnen, aufbereitet, verteilt und verwendet wird – von der Wasserförderung im Wasserwerk bis hin zum Kundenzapfhahn. Auch die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen, das technische Regelwerk für die öffentliche …

Weiter lesen »

Sep 17

REACH -Registrierungsfrist endet Mitte 2018

. . Die Registrierung unter dem europäischen Chemikalienrecht REACH setzt zum Endspurt an. Bis zum 31. Mai 2018, also in weniger als drei Jahren, müssen alle chemischen Stoffe, die in der europäischen Union in Mengen ab einer Tonne pro Jahr hergestellt oder importiert werden, bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) in Helsinki registriert werden. Andernfalls droht …

Weiter lesen »

Sep 14

Wasserwirtschaftliche Jahrestagung 2015

. . Die Unternehmen der Wasserwirtschaft müssen die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wasserversorgung und Abwasserentsorgung stets sicherstellen. Gerade deshalb ist es zwingend notwendig, dass sich Führungskräfte mit ihren Unternehmen an die sich verändernden Rahmenbedingungen, wie z.B. den Klimawandel und die Demografie, anpassen. Wohlgleich die Berücksichtigung sowie Vorausschaubarkeit auf aktuelle Themen wie Nitrat und Fracking oder IT-Sicherheit …

Weiter lesen »

Mai 23

Neue Wege bei der wässrigen Teilereinigung

. . Gastbeitrag . Die drastische Reduzierung der Abwassermenge durch eine extreme Standzeitverlängerung und die Drosselung der erforderlichen Energiemenge bei den wässrigen Reinigungsbädern war das Motiv für die Entwicklung neuer, moderner Metallreinigungsprodukte. Schließlich wirkt sich die Einsparung von Energie und Abwasser direkt finanziell aus. Am Ende der Entwicklungsarbeiten sollten kostensparende Metallreiniger stehen, welche ein möglichst …

Weiter lesen »

Apr 18

Umweltbewusstes Arbeiten mit Schneidanlage

. . Gastbeitrag Vor der Einleitung in die Kanalisation: Schwebstoffe aus dem Abwasser entfernen . Beim Wasserstrahlschneiden fallen Fest- und Schwebstoffe an, die auch in das Abwasser gelangen. Für eine umweltgerechte Entsorgung muss es gereinigt werden. Hierfür schreibt der Gesetzgeber seit 2010 strengere Grenzwerte vor. Bisher konnten diese mit den üblichen Absaug- und Absetzsystemen häufig …

Weiter lesen »