Honorarliste

F

Honorarliste für Pressedienstleistungen 2018

Kontakt über Mailadresse im Impressum

 Tel. 040 53 30 66 32

 F
Texthonorare Print:

Artikelerstellung für
F

Fachzeitschrift Artikelerstellung / alle Rechte 900,- € / 1.900,- €
Fachzeitschrift je Artikelveröffentlichung 500,- €
Messezeitschrift (pro Artikel) 900,- €
Mitarbeiterzeitschrift (pro Artikel) 900,- €
Kundenzeitschrift (pro Artikel) 900,- €
Messezeitschrift (Gesamttexterstellung) nach Zeitaufwand
Mitarbeiterzeitschrift (Gesamttexterstellung) nach Zeitaufwand
Kundenzeitschrift (Gesamttexterstellung) nach Zeitaufwand
Imagebücher nach Zeitaufwand
Ratgeber (220 Seiten) nach Zeitaufwand

F
Texthonorare online:
F

Pressemitteilung (ca. 3.000 Zeichen) 750,- €
Mailings – kurz und knapp informiert 350,- €
Newsletter – regelmäßig, neu, interessant 750,- €
Das Blog – immer nah beim Kunden nach Zeitaufwand
Onlinenews (ca. 1.000 Zeichen) 350,- €
Onlinetexte 550,- €
e-paper pdf 700,- €

F

Moderationstätigkeit*
F

Pressekonferenz 1.500,- €
Podiumsdiskussion (2 Stunden) 1.900,- €
Seminare, Workshops, Vorträge
zu Fragen der Pressearbeit 
nach Aufwand
TV / Radio – auch Web
nach Absprache
Interview telefonisch mit Abschrift
   950,- €
Interviewführung vor Ort    800,- €
Vortrag auf Messen etc.
4.800,- €

F
Zuschläge / Sonderpublikationen
F

Expresslieferung (innerhalb von 3 Tagen) + 500,- €
Recherche (Std.)      90,- €
Reden für Veranstaltungen (8 Min. Dauer)    600,- €

F
Zeithonorare*:
F

Teilnahme an zeitlich begrenzte Events (Std)        90,- €
Ganztägige Events (Manntag 8 Stunden)   1.200,- €
Wochenpauschale (40 Stunden)   4.800,- €

 *Alle Preise plus Spesen

F
Sonstige Leistungen:
F

Erstgespräch telefonisch kostenlos – keine Beratung
Wochenendaufschlag plus 100 %
Außerarbeitstagaufschlag (vor 8.00 Uhr / nach 17.00 Uhr) plus 50 %
Seminare nach Art und Umfang (Honorare werden bei Angebot ausgeschrieben)

F
Ausgleichshonorar
F

Zweit- / Weiterverwertung ohne Information / Honorierung des Autors;
100 % Aufschlag auf den Rechnungsendpreis pro Verwertung.
Versäumte Urhebernennung; 100 % Aufschlag auf den Rechnungsendpreis

Leistungspakete:

Bei den o. g. Honoraren handelt es sich um Einfachpreise. Bei Anforderung von für Sie exklusiv zusammengestellten Leistungspaketen gelten Sonderhonorare nach Absprache. Alle Preise gelten netto = brutto: Steuerbefreiung nach § 19 Abs. 1 UStG

Alle Honorare beziehen sich auf bestellte Dienstleistungen.
Berechnet wird der Manntag (8 Stunden)

Nutzungsrechte: die zeitlichen, räumlichen und inhaltlichen Nutzungsrechte, richten sich je nach Beauftragung.
.

Grundsätzlich ausgeschlossen sind Nutzungsarten, die nach Form und oder Inhalt gegen geltendes Recht, die guten Sitten oder gegen sonstige geltende gesellschaftliche Normen verstoßen.

Bitte fordern Sie unverbindlich einen Kostenvoranschlag unter genauer Angabe Ihrer Wünsche an.