Kategorie: Politik

DESERTEC-Schulen – Interview mit Prof. Beatrix Palt

Der „CLUB OF ROME“ wurde 1968 als internationale „Denkfabrik“ gegründet. Unter seiner zukunftsweisenden Botschaft: „Grenzen des Wachstums, aber keine Grenzen für das Lernen!“ haben sich 16 Schulen unterschiedlicher Schulformen in ganz Deutschland zusammengeschlossen. Sie stehen zusammen für ihre Bildungsziele, die sie in ihrem gemeinsamen Leitbild unter dem Motto: „Global denken, Global handeln“ verankert haben. Der …

Weiterlesen

Betrugsverdacht gegen slowenischen Nachunternehmer

Die mittelständische, bayerische BAUER Elektrounternehmen GmbH & Co. KG (820 Mitarbeiter) ist mit einem Aufsehen erregenden Fall von Betrug durch einen slowenischen Nachunternehmer konfrontiert, der offenbar versuchte, durch gefälschte Mindestlohnbescheinigungen überhöhte Zahlungen zu erschleichen. Geschädigte sind vermutlich slowenische Facharbeiter und die Firma Bauer Elektrounternehmen. Es wurde Strafanzeige erstattet. Im Jahr 2014 wurde die Firma Bauer …

Weiterlesen

Kunststoffe profitieren von der „Reshoring“-Initiative

Gastbeitrag Die Migration der Produktion von Nordamerika nach China begann vor 20 Jahren. Damals glaubten die Unternehmen, ihre Produktionskosten dank billiger Arbeitskräfte und anderer Anreize um 30 bis 40 Prozent senken zu können. Die hohen Erwartungen wurden jedoch durch die Bank enttäuscht. Vor dem Hintergrund steigender Lohnkosten, Zölle und anderer produktionsbezogener Ausgaben in China beginnt …

Weiterlesen

Higgs – Das gottverdammte Teilchen

Wenn Wissenschaft Frieden schafft   Afghanistan, Ägypten, Somalia, Syrien, Israel und bald auch die Türkei? Die Liste der Krisenherde auf der Erde lässt sich endlos erweitern. Ein großer Teil der Welt brennt. Mit Karikaturen, Gedichten, Romanen oder Antikarikaturen wirft sich die intellektuelle Elite dem Chaos entgegen – nur um noch mehr Chaos zu stiften. Doch …

Weiterlesen