Hertha Kerz

Beiträge des Autors

Navigatorwelten für Verklebungstechnologien

Erweitertes Dienstleistungsangebot – Substratec.com   Können Verklebungsprojekte digital unterstützt werden? Die Meinungen gehen hier sehr weit auseinander. Unstrittig ist aber, dass das Thema Digitalisierung auch in der Klebstoffbranche ihren Einzug findet. Die Frage ist nur, in welchen Bereichen und bis zu welcher Projekttiefe. Eine erste digitale Hilfestellung kann bereits weit vor dem eigentlichen Verklebungsprozess gegeben …

Weiterlesen

Ford – Inklusionspreis der Wirtschaft 2021

Umfassendes Inklusionskonzept zur Wiedereingliederung von Beschäftigten mit Leistungswandlung Über ots Ford-Werke in Köln gewinnen den Inklusionspreis der Wirtschaft 2021 Ausgezeichnet wurde der Automobilhersteller für sein umfassendes Inklusionskonzept zur Wiedereingliederung von Beschäftigten mit Leistungswandlung Besonders hervorgehoben wurde die Schaffung eines Arbeitsplatzes mit Roboterunterstützung Die Ford-Werke in Köln gewinnen den Inklusionspreis der Wirtschaft 2021 in der Kategorie …

Weiterlesen

Genaue Probenjustierung unter extremen Bedingungen

Die exakte räumliche Ausrichtung von Materialproben zur Bestimmung ihrer physikalischen Eigenschaften unter extremen Bedingungen ist oft schwierig. Entwicklungskonstrukteur Stefan Findeisen und Physiker Dr. Hannes Kühne vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) haben mit „Rotax“ einen filigranen Zwei-Achs-Rotator entwickelt, der genau das kann. Nun soll das Gerät den Markt erobern. Messproblematiken In vielen modernen Messaufbauten lassen sich die …

Weiterlesen

Vibroakustische Metamaterialien beeinflussen schädliche Schwingungen mittels Resonatoreffekt

Vibroakustische Metamaterialien könnten als neuartige Schwingungsminderungsmaßnahme in den verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen, beispielsweise im Maschinen- und Fahrzeugbau oder in der Raumfahrt. Sie mindern störenden Körperschall oder helfen, Gerätschaften zu stabilisieren und Komfort zu steigern. Unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF werden im Projekt »MetaVib« numerische und experimentelle Methoden erarbeitet, um die …

Weiterlesen

Keine Fachbücher für angehende Ingenieure mehr?

Gegen die Zwangslizenzierung. Für Vielfalt und Meinungsfreiheit. Vielfalt, Mut zu Neuem und die Freiheit des Denkens – das sind die Triebfedern der Literatur. Schriftsteller stoßen Debatten an. Fach- und Lehrliteratur eröffnet Lesenden neue Welten, vergrößert ihr Wissen und macht es erst möglich, Fachabschlüsse zu machen. Jetzt sorgen wir uns, dass die Politik dieses System zerstört, …

Weiterlesen

Digitale Lieferscheine

Kooperationsprojekt von BVL, GS1 Germany und T-Systems für schnellere Lieferprozesse    Versenden Unternehmen Produkte, stellen sie einen Lieferschein auf Papier aus, der die Lieferung bis zum Wareneingang begleitet. Er wird manuell weitergereicht und bearbeitet. Das ist zeitaufwändig, fehleranfällig und verbraucht Ressourcen. Der digitale Lieferschein soll diese Probleme bald beheben. In einem gemeinsamen Pilotprojekt der Bundesvereinigung …

Weiterlesen

Der Preis der Freiwilligkeit

Ludger K. wieder in Hochform

Hybrid Selling: Zeit sparen durch hybride Verkaufsstrategien

Acht Stunden Arbeitszeit im Vertrieb sparen Meerbusch (ots) Nach Berechnungen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) können Mitarbeiter im Vertrieb durch hybride Verkaufsstrategien – Hybrid Selling – pro Woche mehr als acht Stunden ihrer Arbeitszeit einsparen. Dies ist eines der Ergebnisse einer Studie, welche die Ruhr-Universität-Bochum (RUB) gemeinsam mit den Vertriebstrainern von Mercuri International aus Meerbusch 2021 …

Weiterlesen

Effiziente Überwachung der Reinstwasserqualität

Transmitter optimiert Abläufe in Lebensmittel- und Getränkeindustrie Sauberes Wasser ist für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie essenziell. Die Reaktionszeiten bei manuellen Kontrollen sind jedoch lang. Eine automatische Überwachung und Auswertung der Sensordaten stellt eine optimale Qualität sicher und spart Kosten und Zeit. Reinstwasser unabdingbar In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist sauberes Wasser für die Produktion unabdingbar …

Weiterlesen

Für jede Anwendung der passende Durchflusssensor

Durchflussmessung mit Zusatzinformationen für Pharma und Food   Durchflusssensoren in der Pharma- oder Lebensmittelproduktion müssen individuellen Anforderungen gerecht werden. Bürkert bietet mit seiner skalierbaren FLOWave-Sensorfamilie daher eine breite Plattform für anwendungsspezifische Lösungen. Pharmaproduktion und Lebensmittelindustrie stellen bei Durchflussmessern höchste Anforderungen an Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Reproduzierbarkeit und Hygiene. Darüber hinaus variieren die Anwendungen jedoch stark. Bürkert Fluid …

Weiterlesen