Hertha Kerz

Beiträge des Autors

Grundlagen und Begriffe der industriellen Bildverarbeitung

Grundlagen und Begriffe aktualisiert   Die industrielle Bildverarbeitung ist für Mess-, Prüf- und Positionieraufgaben im Fertigungstakt in vielen Wirtschaftszweigen nötig. Die Richtlinienreihe VDI/VDE/VDMA 2632 hat das Ziel, Anwender und Lösungsanbieter in der erfolgreichen Umsetzung von Projekten zu unterstützen. Blatt 1 ist nun als Entwurf veröffentlicht. Wesentlich für Projekterfolge sind ein gemeinsames Verständnis von Nutzer und …

Weiterlesen

Heckler & Koch versus Aktion Deutschland Hilft e.V.

Offener Brief von Heckler & Koch an die Politik und die Aktion Deutschland Hilft e.V. zur Ablehnung einer Spende für die Flutopfer  Sehr geehrter Bundespräsident a.D. Köhler,sehr geehrter Bundesminister Maas,sehr geehrte Damen und Herren, mit großer Anteilnahme haben wir, die Geschäftsführung, der Betriebsrat und die Belegschaft von Heckler & Koch in Oberndorf, die bestürzenden Bilder …

Weiterlesen

Eskalation – ZDF Moderator dreht durch

  Mit freundlicher Genehmigung  

Daytraden ist kein Hobby

Daytraden Eine neue Werbung von einigen Banken versucht, ihre Kunden zum Daytraden zu animieren. Dabei sollen die Kunden ein Brokerkonto bei dieser Bank eröffnen. Sie sollen ihr Geld kurzfristig in verschiedene Finanzprodukte investieren und diese Produkte gleich wieder verkaufen, wenn deren Preis gestiegen ist. Die Banken stellen dies als Hobby oder amüsante Freizeitbeschäftigung dar. Die …

Weiterlesen

Programmierbare Leistungsverstärker mit großer Funktionsvielfalt

Netzsimulation in Forschung und Industrie Immer wenn es um die Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie geht, spielen Versorgungssicherheit und -qualität eine wichtige Rolle. Simulationen und Messungen helfen hier, potenzielle Fehlerquellen aufzuspüren und die Frage zu klären, wie sich das Netz unter gewissen Umständen verhält und warum. Die Aufgaben sind dabei vielfältig und reichen von …

Weiterlesen

Flexible Dosiersteuerung für alle Fälle

Medikamente, Klebstoffe, Lötpaste oder Mayonnaise? Medien verschiedenster Viskositäten exakt nach konkreten Vorgaben zu dosieren, ist eine Aufgabe, die in den unterschiedlichsten Industriebereichen erfüllt werden muss. Je nach hergestelltem Produkt ist die genaue Dosierung relevant für die zuverlässige Funktion sowie die Sicherheit der Anwender oder wirtschaftliche Gründe erfordern eine hohe Präzision. Nicht selten spielen mehrere der …

Weiterlesen

Geld Geld Geld

Interessant, nachdem Professor Roland Wiesendanger von der Uni Hamburg seine Studie zur Frage – nur zur Frage – ob das Coronavirus aus einem Labor Wuhans stammte, veröffentlichte, erklärte die Uni Hamburg, die Wissenschaft sei frei – und Prof. Wiesendanger könne selbstverständlich solch ein Thesenpapier veröffentlichen. Das war vor drei Tagen. Plötzlich, ganz plötzlich, ist die …

Weiterlesen

Wollseifer fordert Corona-Ampel und Wirtschaftshilfen

Neue Osnabrücker Zeitung Die Neue Osnabrücker Zeitung zitiert: Handwerkspräsident Wollseifer fordert Corona-Ampel und zielgenaue WirtschaftshilfenSelbsttests sind unsere große Hoffnung“ Wollseifer für millionenfache Herausgabe der Tests und Öffnungsstrategie, „die nicht länger die Inzidenz zum einzigen Maßstab macht“Osnabrück (ots). Der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, hält Corona-Selbsttests für ein wichtiges Instrument, „um breite …

Weiterlesen

Studie zum Ursprung der Coronavirus-Pandemie veröffentlicht

Breit angelegte Diskussion als Ziel: Studie zum Ursprung der Coronavirus-Pandemie veröffentlichtAbteilung 2Universität Hamburg  Seit mehr als einem Jahr sorgt das Coronavirus für eine weltweite Krise. In einer Studie hat nun der Nanowissenschaftler Prof. Dr. Roland Wiesendanger den Ursprung des Virus beleuchtet. Er kommt zu dem Ergebnis, dass sowohl die Zahl als auch die Qualität der …

Weiterlesen

Dafür ruinieren wir die deutsche Wirtschaft

Offizielle Zahlen der Corona-Pandemie vom NDR Von den Corona-Infizierten muss nur ein ganz geringer Prozentsatz ins Krankenhaus. Davon ist der Prozentsatz, der auf die Intensivstationen muss, noch geringer. Der NDR hat dies einmal zusammengefaßt Es ist schon erstaunlich, dass sich jetzt endlich die Offiziellen aus den öffentlichen Medien aus ihren Sesseln trauen. Aber die deutsche …

Weiterlesen