Leichte langlebige LED-Leuchten zur Allgemeinbeleuchtung

 

 

Beste Lichtausbeute, bewährtes Ex-Gehäuse
.

Die neuen Langfeldleuchten der Reihe EXLUX 6402 lassen sich leichtinstallieren und bieten dank LED-Technik eine außergewöhnlich hohe Lichtausbeute LFoto: R.Stahl

Die neuen Langfeldleuchten der Reihe EXLUX 6402 lassen sich leichtinstallieren und bieten dank LED-Technik eine außergewöhnlich hohe Lichtausbeute
LFoto: R.Stahl

Mit der neuen Baureihe EXLUX 6402 für den Einsatz in der Ex-Zone 2/22 stellt R. STAHL LED-basierte Langfeldleuchten zur besonders energieeffizienten Allgemeinbeleuchtung vor. Ein 52 W-Exemplar kann zwei herkömmliche 36 W-Leuchtstofflampen gleichwertig ersetzen, gewährleistet mit bis zu 100.000 Betriebsstunden jedoch eine sehr viel höhere Lebensdauer und erreicht dank eines hohen Lichtstroms von 5800 lm eine hervorragende Lichtausbeute von deutlich über 100 lm/W. Die neue Serie verwendet ein schlankes und flaches GRP-Gehäuse in der Zündschutzart Ex nR. Auch Zubehörteile sind kompatibel – Um- und Nachrüstungen bestehender Anlagen auf die neue LED-Technik sind somit besonders einfach möglich. Zur bequemen Handhabung trägt zudem bei, dass die Geräte mindestens um ein Drittel leichter als gängige Wettbewerbsprodukte derselben Klasse sind. Die Geräte in Schutzart IP66/IP67 sind mechanisch robust konstruiert und können in einem erweiterten Temperaturbereich von 30 bis +55 °C betrieben werden. EXLUX 6402-Leuchten sind auf Wunsch mit kundenspezifischen Modifikationen nach Bedarf erhältlich, demnächst unter anderem auch mit Zubehör zur Mastmontage. Besonders schnell und kostengünstig verfügbar sind Standardvarianten mit 28 W oder 52 W Leistungsaufnahme, die mit oder ohne Diffusoren und in den Längen 700 mm und 1310 mm angeboten werden.
.

R. STAHL

.

.

.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.