Schaumbeton-Injektionen bei abgesackten Betonböden

.

.
Schaumbeton als isolierende, schwingungsdämmende Gründungspolster bei (Hallen-) Neubauten

Injektion des Betons in einen defekten betonboden Quelle: Faber Betonsanierung

Injektion des Betons in einen defekten Betonboden
Quelle: Faber Betonsanierung

Mit Hilfe eines Injektionsverfahrens können instabile und abgesackte Betonböden schnell und kostengünstig wieder instandgesetzt und “geliftet” werden. Dies hilft Zeit und Kosten zu sparen – vor allem bei Gewerbe- oder Verkehrsflächen.

Es handelt sich um ein in Deutschland noch weitgehend unbekanntes, patentiertes Schaumbeton-Injektions-System aus den Niederlanden, mit dessen Hilfe man abgesackte Betonböden effizient, umweltfreundlich und schnell anheben kann – Industrie-, Produktions- und Lagerhallen, Speditionsunternehmen, Distributions- und Logistikzentren, öffentliche und private Einrichtungen, Strassenbau.

In den letzten drei Jahren hat sich die Firma Faber Betonbodensanierung nun auch auf dem deutschen Markt etabliert. Durch die Teilnahme an diversen Kongressen und Fachmessen aus dem Bau-, Logistik- und Facilitymanagementbereich hat Faber bereits eine Bekanntheit aufbauen können. Es wurden Projekte unter anderem für Hafengesellschaften, Industiehallenbetreiber und Hallenbauer sowie im Strassenbau realisiert.
.

Das System
.

Quelle: Faber Betonsanierung

Quelle: Faber Betonsanierung

Bisher reparierte man einen abgesackten oder eingeknickten Betonboden durch Herausbrechen des alten Bodens und Gießen eines neuen. Der Raum ist in der gesamten Instandsetzung nicht nutzbar. Alternativ brachte man eine neue Betonschicht auf den alten Boden auf. Durch das höhere Gewicht ist jedoch mit einem raschen Wiedereinbruch zu rechnen. Um dies zu verhindern wird von Faber eine qualitativ vorherberechnete und umweltfreundliche Schaumbetonmischung unter die Absenkung durch gebohrte Löcher in den Boden injiziert, die jedoch nicht aus expandierendendem Kunstharz besteht.Es wird mit reinem Beton gearbeitet.

Dadurch wird die Absenkung mit Hilfe des Schaumbetons schnell und wirksam nivelliert, alle Hohlräume werden gefüllt, der Untergrund verstärkt und der gesamte Boden angehoben. Die Arbeiten können in nur wenigen Tagen und unter Umständen mit bestehenden Regal- und Maschinenaufstellungen ausgeführt werden.Faber “liftet” mit seinem innovativen System Betonböden mit einer Absackung bis zu einem Meter.
.

Quelle: Faber Betonsanierung

Quelle: Faber Betonsanierung

Auch im Rahmen von Teilsanierungen der schwer belasteten Verkehrswege von Gabelstaplern wird der nötige Schaumbeton unter den Boden injeziert. Das Fabersystem bietet auch für Aussenbereiche und anfällige Laderampengebiete eine effektive Lösung. Generell kann der gesamte Untergrund in allen Bereichen mit Schaumbeton verstärkt werden.

Neben der Injektionshebetechnik wird das Material “Schaumbeton” als kostengünstige isolierende und schwingungsdämmende Grundpolster (Bodenaustauschmaterial) bei (Hallen-) Neubauten eingesetzt.
.

Quelle: Faber Betonsanierung

Quelle: Faber Betonsanierung

Aufgrund der Energieeinsparverordnung (EnEV) müssen alle Böden in Industriehallen wärmedämmend sein. Hier bietet der Schaumbeton mit seinen sehr guten Isolationswerten als Grundmaterial bei Hallenneubauten eine kostengünstige und interessante Alternative, beispielsweise anstelle teurer Pfahlgründung, zusätzlicher Wärmedämmung, Frostschürzen, Schotter und ähnlichem.
.

Auch hier hat Faber bereits zwei Referenzprojekte: Die Gündung von zwei neuen Produktionshallen mit Schaumbeton in Eberswalde.

Im Strassenbau ergibt sich ein weiterer wichtiger Aspekt für Planer, neben der Anhebung abgesackter Strassen: Der Schaumbeton ermöglicht durch sein niedriges Gewicht eine Entlastung des Bodens. Gerade in Regionen mit weichen Untergründen bietet das Material auf diese Weise eine optimale Lösung. Im Strassenbau hat Faber die Gründung für eine Kreisstrasse bei Cuxhaven als Pilotprojekt in Deutschland erbracht.
.

Quelle: Faber Betonsanierung

Quelle: Faber Betonsanierung

Faber arbeitet mit einem deutschen unabhängigen Bausachverständigen, Geologen und Baugrundgutachter zusammen. Hier finden Sie eine Präsentation von Dr. Wolfgang Loeser mit interessanten Projektbeispielen zum Einsatz von Faber Schaumbeton: http://bit.ly/18pxy07 . Dr. Loeser überprüft gern unverbindlich bestehende Pläne auf den möglichen Einsatz des Betons.

Zwischenzeitlich hat Faber Betonbodensanierung mehrere “Demonstrationstage an einem Grossprojekt” organisiert. Die Gäste aus dem Bau-, Sachverständigen-, Gebäudeverwaltungs- und Logistiksektor konnten die Arbeiten des Betonbodenanhebens Schritt für Schritt begutachten.

Aufgrund des grossen Interesses plant Faber erneute Demonstrationstage. Interessenten können sich bereits im Vorfeld anmelden.

Desweiteren werden auf Anfrage kostenlose Präsentationen gehalten, und Schäden an Betonböden vor Ort unverbindlich begutachtet.

Auf der Webseite der Firma ist die patentierte und innovative Injektionshebetechnik als 3-Minuten-Demonstrationsfilm anschaulich zu sehen

.

Zusammenfassung:

Das Problem:

  • Betonbodensetzungen/-Absackungen, Hohlräume unter Betonböden, lose Bodenplatten, schwacher Baugrund

.

Die Lösung:

  • die innovative Schaumbeton-Injektionshebetechnik „liftet“ abgesackte Betonböden
  • schnell, kostengünstig und effizient
  • alle Hohlräume werden vollständig mit Schaumbeton gefüllt, der gesamte Baugrund wird verstärkt.

 

Die Vorteile:

  • keine Abbruch- und Bauarbeiten oder unnötige Enträumung
  • minimaler oder kein Betriebsstillstand, schnelle Wiederbelastbarkeit
  • eigene Produktion des Schaumbetons als Ortbeton mit eigens entwickelten, patentierten Maschinen
  • wärme- und schwingungsdämmend
  • 100% umweltfreundlich

.

Die Einsatzbereiche:

  • Betriebs- Produktions- und Lagerhallen, Logistik- und Distributionszentren, Verkaufsfilialen
    öffentliche Einrichtungen, Sportanlagen, Parkplätze, Hafenanlagen und – immobilien, gesamter Strassen- und Wegebau

.

Die Technik:

Starten Sie hier den 3-Minuten-Demonstrationsfilm auf YouTube

 

Angebot

Sie können jederzeit ein kostenloses Angebot für die Lösung einer Bodenproblematik anfragen. Wenn Sie uns einige Vorabinformationen geben, kann unser Projektleiter eine erste Einschätzung für Sie vornehmen. Hierzu benötigt er eine genaue Schadensbeschreibung und, wenn möglich, Schadenfotos. Um eine genaue Analyse Ihres Bedarfs vorzunehmen benötigt er anschließend Informationen bezüglich der Bodenart, der späteren vorgesehenen Nutzung, dem Grundriss und der Flächengrösse .

Natürlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, dass unser technischer Leiter einen Problemboden vor Ort für Sie oder Ihren Kunden unverbindlich begutachtet, eventuell Probebohrungen vornimmt und Sie ausführlich berät. Unter “Referenzen” können Sie schauen, welche Projekte wir in Deutschland bereits realisiert haben.

.

Wünschen Sie weitere Informationen:
.

Birgit Stachowski Verkaufsleiterin Deutschland  Faber Betonbodensanierung  Quelle: Faber Betonsanierung

Birgit Stachowski
Verkaufsleiterin Deutschland
Faber Betonbodensanierung
Quelle: Faber Betonsanierung

Ein Anruf oder Mailbericht genügt, und ich informiere Sie in einem persönlichen Gespräch unverbindlich und beantworte Ihre Fragen.

Sehr gern würde ich mich auch mit Ihnen über Ihre Erfahrungen austauschen. Stossen Sie direkt oder indirekt auf beschriebene Bodenproblematiken oder befassen Sie sich aktuell mit Hallenbau? Über Ihre Rückmeldung würde ich mich sehr freuen und verbleibe

mit meinen freundlichen Grüssen aus den Niederlanden

Birgit Stachowski

Verkaufsleiterin Deutschland
Faber Betonbodensanierung

.

.

Unser Servicetelefon Deutschland: 0211-63556270 (Ihr Anruf wird zu mir in die Niederlande umgeleitet.)

Telefon Niederlande: 0031-6-44191708
info(ät)faber-betonbodensanierung dot co
.

.

Die DEUBAUKOM

Die Baufachmesse DEUBAUKOM, vom 13. – 16. Januar 2016 in Essen, rückt seit 2014 themen- und produktspezifische Kompetenzzentren in den Mittelpunkt. Dies in Verbindung mit einem Kongress und fachkompetenten Vorträgen. Ganz gleich ob Neubau, Sanierung oder Modernisierung – auf der DEUBAUKOM finden Sie die passenden Produkte. Produktionshallen, Logistikgebäude, Büro- und Verwaltungsbauten, Werkstätten, aber auch Infrastruktur-Projekte wie Bahnhöfe oder Parkhäuser stehen im Kompetenzzentrum Industriebau im Mittelpunkt. Neben der Gebäudehülle wird der Ausstellungsbereich in diesem Jahr um die Gebäudetechnik erweitert.

Faber Betonbodensanierung lädt Sie herzlich gerne ein, die Messe zu besuchen. Selbstverständlich würden wir uns über Ihren Besuch an unserem Messestand in Halle 1 an Standnummer 1D10 sehr freuen. “De koffie staat klaar”.. wie man in den Niederlanden so schön sagt…

Faber Betonbodensanierung

.

.

.

.

.

.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.